Oehler, Notes, Kirchner

Oehler, Notes, Kirchner


Fr. 24.03.2023

Vor ein paar Jahren bekam Peter Oehler ein Angebot des Stadt Offenburg den musikalischen Part bei „Genuss im Park“ zu übernehmen. Gesucht wurde „was akustisches“. Das war die Geburtsstunde von „Oehler, Notes & Kirchner“. Die drei hatten bereits in verschiedenen Formationen miteinander musiziert. Schon der erste Auftritt des Trios war ein durchschlagender Erfolg was weitere Engagements wie „White Dinner“, „Offenburger Weinfest“ oder andere städtische Veranstaltungen nach sich zog. Dazu kamen Auftritte in Lahr, Stuttgart, Freiburg oder Bad Herrenalb. Mit einem breit gefächerten Repertoire von Abba bis Zappa, gekonnt mit drei Gitarren und dreistimmigem Gesang vorgetragen, begeistert das Trio jedes Publikum. Peter Oehler gilt als einer der besten Gitarristen der Region der mit Bands wie „Lenny Mac Dowell“, „Patric Gammon“, „Stevie Woods“, „Jennifer Rush“ oder „Costa Cordalis“ ganz Europa bereiste. Außerdem rockt er traditionell alljährlich mit der „Peter Oehler Band“ die Offenburger Reithalle am 2. Weihnachtsfeiertag. Seine Gitarre ist mittlerweile auf mehr als Fünfzig CD Produktionen zu hören. Rob Notes (keiner sing higher) begeistert vor allem mit seiner außergewöhnlichen Stimme. In seinem Studio hat er bereits drei bemerkenswerte Solo CD’s produziert. Sein Terminkalender ist stets gefüllt da er auch als Solointerpret mit Gitarre für diverse Veranstaltungen gebucht wird. Manfred Kirchner hat die Offenburger Musikszene intensiv mit geprägt. Seit vielen Jahren ist er mit verschiedenen Gruppen in der Region unterwegs. Zuletzt feierte er mit seiner Band „Child’s Anthem“ Erfolge, die vor allem mit anspruchsvollen Coversongs von Toto oder Supertramp begeisterte. Ein Auftritt von Oehler, Notes & Kirchner ist ein musikalisches Erlebnis was vor allem an der überschäumenden Spielfreude der Musiker liegt.
B.U.: Peter Oehler, Rob Notes, Manfred Kirchner

Hauptstraße 33
Gengenbach, 77723
+49 7803 2471

Kompletten Kalender ansehen